Phytotherapie (Kräutetherapie)

Die Kräutertherapie hat auch bei uns eine tausend Jahre alte Tradition. Sie wird vor allem angewendet, wenn der Körper Unterstützung benötigt, um mit einer Krankheit fertig zu werden. Die Kräuter werden für das anstehende Problem passend zusammengestellt und als Tee, Tinktur oder Salbe angewendet.

 

Phytotherapie bei

  • Verdauungsproblemen: Durchfall, Verstopfung, Magenschmerzen
  • Erkältung, Husten, Halsschmerzen
  • Verstauchungen, 
  • Hautprobleme: Juckreiz, Ekzeme, Entzündungen
  • Schlafprobleme
  • Nervosität, Erschöpfung